26.10.2017

Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt, Verkehr, Energie und Klimaschutz: Wege-Infrastruktur, Expansionsmöglichkeit der Kilianstädter Feuerwehr, Milanzentrum Büdesheim

Dauer-Schlammpfütze in der Verlängerung der Büdesheimer Schulstraße: Mit geringen Mitteln könnte ein Abfluss die Befahr- und Begehbarkeit verbessern

Wichtige Grüne Anliegen standen auf der Tagesordnung der Ausschuss-Sitzung am 26.10. ab 20:00 Uhr im Rathaus Kilianstädten. Es ging um die Verbesserung der Wege-Infrastruktur für Fußgänger und Radler und zum wiederholten Male (die Mühlen der Bürokratie mahlen hier langsam bzw. der Widerstand ist zäh) um das künftige Baugebiet Dresdener Straße und um den Vogelschutz. In der Dresdener Straße galt es zu verhindern, dass künftige Erweiterungen der Feuerwehr im wahrsten Sinne des Wortes verbaut werden. Im Sinne des Vogelschutzes wollen wir einen Teil des Büdesheimer Buchwalds, wo unter anderem der bedrohte Rotmilan heimisch ist, dauerhaft aus der Bewirtschaftung nehmen.

Verbesserung der Wege-Infrastruktur

Im Haushalt 2017 wurden auf unseren Antrag hin (hier ...) Finanzmittel für die Verbesserung von Wegen auf Schönecker Gemarkung eingestellt. Diese wurden aber zunächst mit einem Sperrvermerk versehen. Über eine erneute Vorlage mit konkreten Vorschlägen (hier …) konnten wir nun in der Ausschuss-Sitzung diese Mittel freigeben, um die notwendigen Instandsetzungsarbeiten umzusetzen. Ideal ist, dass nicht nur Spaziergänger, sondern auch Radler von den Verbesserungen profitieren. Entschieden wurde, dass mit Priorität 1 eine Dauer-Schlammpfütze am Weg von Büdesheim - in der Verlängerung der Schulstraße - in Richtung Rendel beseitigt wird. Priorität 2 und 3 haben Verbesserungen in der verlängerten Hochstädter Straße von Oberdorfelden zur Hohen Straße. Haben Sie weitere Vorschläge, so freuen wir uns über Ihre Nachricht, am einfachsten per Mail an mail(at)gruene-schoeneck.de.

Langläufer 1: Erhalt von Expansionsmöglichkeiten der Feuerwehr Kilianstädten

Daneben standen zwei zähe Langläufer auf der Tagesordnung

Bereits für den Haushalt 2017 folgte die Gemeindevertretung unserem nachfolgenden Vorschlag (wir berichteten hier …): „Bei der Erschließung des Grundstücks in der Dresdener Straße hinter der Feuerwehr erfolgt die Zufahrt zum Wohngebiet von dessen nördlichem Ende her, zwischen Feuerwehr und Wohngebiet, so dass diese Zufahrt perspektivisch bei einer Expansion und Aufstockung des Gerätehauses auch durch die Feuerwehr genutzt werden kann.“ Vom Gemeindevorstand wurde dieser Beschluss leider vollkommen ignoriert und eine Vorlage eingebracht, das gesamte Grundstück zu verkaufen. Begründet wurde das mit fehlerhaften Kalkulationen (hier …). Mit einem erneuten Änderungsantrag (hier …) gelang es uns, diese Kurzsichtigkeit zu unterbinden, die Mehrheit des Ausschuss stimmte erfreulicherweise dafür, die Zufahrt freizuhalten. Denn: Wir sollten nicht das Werk unserer Vorgänger in der Kommunalpolitik zerstören, die vorbildlich nachhaltig geplant hatten, als sie beim Bau des Feuerwehrstützpunktes durch das befahrbare Dach künftige Erweiterungsmöglichkeiten vorsahen.

Leider abgelehnt wurde unser Vorschlag, das Baugebiet im Passivhaus-Standard zu bebauen.

Langläufer 2: Erhalt des Milanzentrums im Büdesheimer Buchwald

Über ein Natur-Kleinod verfügt Schöneck im Büdesheimer Buchwald, wo unter anderem der bedrohte Rotmilan heimisch ist. Bereits seit Jahren setzt sich deshalb der örtliche Vogelschutzverein, unterstützt von der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie (HGON) und politisch von Bündnis 90 / Die Grünen dafür ein, den entsprechenden Abschnitt dauerhaft aus der Bewirtschaftung zu nehmen. Bereits mit dem Forstwirtschaftsplan 2017 hatten wir eine Kalkulation vorgelegt (hier …), die aufzeigt, dass die Stilllegung mit dem Verkauf der dafür gutzuschreibenden Ökopunkte auch wirtschaftlich ein Erfolg wäre. Leider konnten sich Forstamt und politische Mehrheit bislang nicht auf eine dauerhafte Stilllegung verständigen, das Forstamt wurde mit einer vergleichenden Berechnung beauftragt (Beschluss siehe hier … unter TOP10). Leider lag diese zur Sitzung noch nicht vor.

URL:https://gruene-schoeneck.de/gemeindevertretung/2017/26102017-ausschuss-bauen-umwelt-verkehr-energie-und-klimaschutz/